Hacker leaken dutzende Promi-Nacktbilder

Entschuldigung, aber dieser Inhalt ist nur für ZaaaPnet-User zugänglich.

Kennst du “Der Führer” auf Twitter?

0

Was soll man dazu sagen?

Werbung aus Skype entfernen

0

Die mitunter äußerst nervende Werbung innerhalb des Sykpe-Clients lässt sich relativ leicht blocken.

Einfach dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung folgen und man hat Ruhe vor blinkenden Bannern.

 

  1. Zunächst muss Skype beenden sein.
  2. Dann das Startmenü von Windows öffnen und nach “cmd” suchen.
  3. Öffnet die cmd.exe als Administrator (Rechtsklick -> Als Administrator ausführen).
  4. Unter Windows 8/8.1 drückt  +  und klickt dann auf “Eingabeaufforderung (Administrator)”.
  5. Geb nun in der Eingabeaufforderung “notepad drivers\etc\hosts” ein und bestätigt mit Enter.
  6. Nun öffnet sich ein Dokument, in das ihr die unten genannten IP-Adressen eintragen müsst, um diese zu blocken.
  7. Speichert die bearbeitete Hosts-Datei anschließend mit der Tastenkombination “Strg” + “S”
  8. Fertig

Diese IP-Adressen müssen in der Hosts-Datei blockiert werden:

  • 127.0.0.1 rad.msn.com
  • 127.0.0.1 live.rads.msn.com
  • 127.0.0.1 ads1.msn.com
  • 127.0.0.1 g.msn.com
  • 127.0.0.1 a.ads2.msads.net
  • 127.0.0.1 b.ads2.msads.net
  • 127.0.0.1 ac3.msn.com
  • 127.0.0.1 apps.skype.com

 

Das Ganze sollte dann in etwa so aussehen:

Natürlich nur dann, wenn ihr ansonsten keine anderen Änderungen in der Hosts-Datei vorgenommen hattet im Vorfeld.
Ich habe hier in dem Beispiel zudem die mit # eh auskommentierten Beispieleinträge entfernt.

Noch ein kleiner Hinweis: Mit den oben genannten Einträgen funktioniert das (eh sinnlose) Skype-Home nicht mehr.
Wenn ihr Wert auf dieses “Feature” legt, dann lasst den Eintrag “127.0.0.1 apps.skype.com” einfach weg.

 

Immer diese “wichtigen Updates”

0

BILD.de

0

Superlative und Überdramatisierungen waren auch schon mal kreativer bei der BILD…


Wenigstens gilt das nicht auch für die Themenauswahl – die ist einfach so schäbig wie eh und je.

 

Hollywood: Wo nur die besten Filme…

0

…Fortsetzungen bekommen.

 

Danke Sky!
Ohne euch hätte ich diese Qualitätsfortsetzung dieses Qualitätsfilms vielleicht verpasst.

Aktivisten. Überall Aktivisten.

0

Es ist Zeit für ein Neunziger-Qualitätsprodukt

0

HaHa – Spastis

0

Tja…jetzt sitzen die Multi-Kulti-Öko-Gutmenschen in einer Falle:

Einerseits darf man Israel nicht scheiße finden und kritisieren (wegen Nazi und so), andererseits “demonstrieren” da jetzt die armen muslimischen Fachkräfte mit teilweise leichtem Migrationshintergrund just genau gegen Israel. Die randalierenden…äh…demonstrierenden Migranten-Fachkräfte darf man dummerweise aber auch nicht scheiße finden und kritisieren (wegen Nazi und so).

Ich schlage daher vor, dass Deutschland die freiheitlichen Grundrechte der Migranten-Fachkräfte respektiert und dementsprechend nicht gegen den ausrastenden Mob vorgeht (wegen Nazi und so) und sich dafür dann andererseits bei Israel stellvertretend entschuldigt und eine Kerze anzündet (wegen Nazi und so).

Bad Taste Dreier

0

Here we go again!

 

 

 

 

 

nach oben